Angela Zohlen

 

Geboren in Heidelberg; Studium der Kunstwissenschaften und Architektur in Heidelberg und Berlin. Bis 2000 als Architektin in Berlin tätig; zahlreiche kunst- und bauhistorische Dokumentationen zu Berliner Gebäuden, wie z.B. Philharmonie, Shellhaus, Bendlerblock, Klinikum Buch, ehemaliges Stasigefängnis in Hohenschönhausen in freiberuflicher Tätigkeit oder in Arbeitsgemeinschaft. Zahlreiche Projekte in der Garten- und Landschaftsgestaltung.

 

Seitdem freischaffende bildende Künstlerin, Schwerpunkte Bühnenbild und Malerei.

 

2001    

Ausstattung der Oper Argenore von Wilhelmine von Bayreuth, Hochschule der Künste, Berlin

2002

Ausstellungsdesign Montessori – Möbel und Architektur, Bauhaus Archiv Museum für Gestaltung Berlin

2003    

Entwurfsankauf Skulpturenlandschaft, Salusklinik Lindow

2004    

Kunst am Bau-Projekt Ullsteinhaus/Modecenter Berlin

2005    

Zyklus Entrückt Monotypien, Salusklinik Lindow

2006    

Ausstattung der Oper Entführung aus dem Serail von Wolfgang Amadeus Mozart, Stiftung Stift Neuzelle/Kleistforum Frankfurt/Oder

2007     

A Montessori Journey1907-2007, Bay Area Discovery Museum San Francisco, Wanderausstellung; Stationen u. a. In Houston, Chicago, New York, Minneapolis

Ausstattung der Oper Rettet Pluto!, von Katia Tchemberdji, Saalbau Neukölln

2008    

Design Parcours, Rathausgalerie München Ausstattung der Oper Il turco in Italia von Gioachino Rossini, Yabanci. Strano. fremd, interkulturelle Projektarbeit der Staatsoper Berlin mit Berliner Gymnasien      

2009    

Gestaltung des Firmenmuseums VS Tauberbischofsheim Das Klassenzimmer  vom Ende des 19. Jahrhunderts bis heute

2010    

Ausstattung der Oper Der Spinnfaden von Mayako Kubo, Werkstatt Neues Musiktheater Berlin, Heimathafen Neukölln 

Projekt Zwischenzeit Malerei – Kammermusik (mit dem Maler Ulrich Kretschman und den Komponisten Katia Tchemberdji und Carle Costa) 

2011

Ausstattung des Märchens Ausgetickt, die Stunde der Uhren, Werkstatt Neues Musiktheater Berlin

2012  

Ausstellungsbeteiligung Das Grüne Haus, unsere Verwandten: Pflanzen und Tiere, Frauenmuseum Bonn

2012

Feldzeichen, Käthe-Kollwitz-Museum Berlin, Einzellausstellung

2014

Spuren Elemente, Kurt Mühlenhaupt Museum, Zehdenick, Einzelausstellung

2015

Projektraum Friedberg, Berlin

2016

The New Standard Gallery, Sydney, Gruppenausstellung

2017

The New Standard Gallery, Sydney, zusammen mit Ulrich Kretschmann

http://www.thenewstandardgallery.com